Transparentfärbung (Leder)

Bei der Transparentfärbung (Anilinleder) ziehen die wasserlöslichen Farbsubstanzen in jede Hautfaser ein und färben das Leder durch. Die Poren bleiben offen, und das Leder wirkt weich und textilartig. Insektenstiche, Dornenrisse usw. bleiben erhalten. Sie sind charakeristische Echtheitsmerkmale, die die Optik des Naturprodukts ausmachen und keinen Anlass zu Reklamationen geben. Siehe auch Lederbearbeitung.

 

T